Was ist Ehrenamt?

Ehrenamt ist freiwilliges, bürgerschaftliches Engagement. Bürgerschaftliches Engagement steht für die Bürgergesellschaft, eine Gesellschaft, für die sich alle Bürgerinnen und Bürger verantwortlich fühlen und die alle nach Ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten aktiv mitgestalten. Die Zukunft unserer Stadt werden wir nur durch unser Engagement lebenswert erhalten und gestalten können.

Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne Ehrenamtliche kaum mehr existieren. Neben Betreuung von Kindern, Kranken und alten Menschen zählen u. a. dazu: Dienste bei Jugendorganisationen, im Natur- und Umweltschutz, in Agenda 21-Projekten, im Tierschutz, auf Berghütten oder Wandervereinen, in der Bewährungshilfe, in Caritas oder Diakonie, in Hilfsorganisationen, bei der Hausaufgabennachhilfe, in Sport-, Kultur- und anderen Vereinen. Die Freiwilligen Feuerwehre, haben ausschließlich ehrenamtliche Mitglieder. Auch den Katastrophenschutz gewährleisten größtenteils ehrenamtliche Kräfte.



Lampertheimer Vereinsdatenbank
Lampertheimer Vereinsdatenbank [mehr]


Aus der Ehrenamts-Datenbank:
Angebot: Gründung eines Brettspieletreffs bei der Jugendförderung
Die Jugendförderung der Stadt Lampertheim sucht zur Eröffnung eines Brettspieletreffs für Kinder von 6-12 Jahren zwei ehrenamtliche Betreuungskräfte. Der Treff soll vierzehntägig/samstags für drei Stu... [mehr]

Alle Inhalte dieser Seite sind © 2013 Ehrenamtsbörse Lampertheim      Kontakt       Impressum