Ehrenamtscard

Die Ehrenamtscard hat das Ziel landesweit vergünstigte oder kostenlose Angebote durch die Städte und Gemeinden, den Landkreis, das Land Hessen sowie private Einrichtungen für in der Freiwilligenarbeit überdurchschnittlich engagierter Personen bereitzustellen.

Grundsätzlich soll die praktische Freiwilligenarbeit Vorrang vor klassischen Ehrenämtern im Vorstand von Vereinen und Verbänden haben. Als Zeichen der Würdigung eines überdurchschnittlichen Engagements soll sie ehrenamtlich oder freiwillig Tätigen zugute kommen, die sich wöchentlich wenigstens 5 Stunden engagieren. Das ehrenamtliche Engagement sollte bereits seit 5 Jahren oder seit Bestehen der Organisation geleistet werden. Personen, die über die Erstattung der eigenen Aufwendungen hinaus eine Vergütung erhalten, gehören nicht zur Zielgruppe der E-Card.

Links: Ehrenamtscard Hessen - Ehrenamts-Card im Kreis Bergstraße



Die Tafel in Lampertheim
Die Ausgabestelle der Tafel wird unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes Bergstraße von Ehrenamtlichen organisiert und betrieben. Der Kreis der Ehrenamtlichen besteht aus BürgerInnen der Reg... [mehr]


Aus der Ehrenamts-Datenbank:
Angebot: Schülerpatenschaft-Räuberleiter - Tätigkeitsfeld Patenschaftsvermittlung (w/m)
Dauer: 1-3 Std./Woche, flexibel einteilbar Zu viele Schüler bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück, weil ihr Elternhaus ihnen nicht ausreichend Unterstützung für ihre schulische und persön... [mehr]

Alle Inhalte dieser Seite sind © 2013 Ehrenamtsbörse Lampertheim      Kontakt       Impressum