Ökumenischer Besuchsdienst

Seit mehreren Jahrzehnten gibt es den kirchlichen Besuchsdienst im St. Marienkrankenhaus, in den Altenpflegeheimen und bei bedürftigen Menschen zu Hause.

Die eingebrachte Zeit kann individuell vereinbart werden. Sie ist in jedem Fall ein wertvolles Geschenk für die Menschen, die in Krankheit oder Alter jemanden brauchen, der die Ruhe mitbringt, sich auf die Situation einzulassen, zuzuhören oder Zuspruch zu geben.

Immer wieder wird hier Verstärkung durch neue Mitarbeitende gebraucht.

Link: Ökumenischer Besuchsdienst



Die Tafel in Lampertheim
Die Ausgabestelle der Tafel wird unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes Bergstraße von Ehrenamtlichen organisiert und betrieben. Der Kreis der Ehrenamtlichen besteht aus BürgerInnen der Region... [mehr]


Aus der Ehrenamts-Datenbank:
Angebot: Hilfe zur Selbsthilfe - Gespräche, Beratung und Unterstützung
Sie suchen Hilfe in den Bereichen Lebens-Mut-Beratung (z.B. bei schweren Krankheiten, Trauerbewältigung, Hilflosigkeit, mangelnde Lebensfreude), nachhaltige und / oder praktische Unterstützung(z.B. a... [mehr]

Alle Inhalte dieser Seite sind © 2013 Ehrenamtsbörse Lampertheim      Kontakt       Impressum