Besuche bei bedürftigen Menschen zu Hause, im Krankenhaus oder im Seniorenwohnheim (Angebot)

Zeitrahmen:

individuell zu vereinbaren, möglich zwischen mehrfach wöchentlich und einmal monatlich

Voraussetzungen:

- gutes persönliches Gespür für zwischenmenschliche Kontakte und Gespräche
- eigene körperliche und seelische Stabilität
- Bereitschaft, sich Fragen nach Krankheit, Alter, Sterben und Trauer zu stellen
- Offenheit für Glaubensfragen
- Verschwiegenheit
- Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst und zur Teilnahme an Gesprächsangeboten / Fortbildungen

Kontakt:
Pfarrerin Annelie Hesse
Altenheim,-Krankenhaus- und Hospizseelsorge im evangelischen Dekanat Ried
Evangelische Seelosorgerin im St. Marien-Krankenhaus und Dietrich- Bonhoeffer-Haus
Tel.: 06206/969239
Email senden






Wie funktioniert die Ehrenamtsbörse?
Die Ehrenamtsbörse bringt alle zusammen, die ehrenamtliche Hilfe anbieten oder in Anspruch nehmen möchten. Ihr Angebot oder Ihre Nachfrage nach ehrenamtlichen Tätigkeiten können Sie über das Formul... [mehr]


Aus der Ehrenamts-Datenbank:
Angebot: Integrationslotse in Lampertheim
Machen Sie mit! Werden Sie Integrationslotse in Lampertheim Hierbei handelt es sich um eine Ausbildung für ehrenamtliche "Helfer", die gut Deutsch und eine weitere Sprache sprechen sowie sich in Lamp... [mehr]

Alle Inhalte dieser Seite sind © 2013 Ehrenamtsbörse Lampertheim      Kontakt       Impressum