Besuche bei bedürftigen Menschen zu Hause, im Krankenhaus oder im Seniorenwohnheim (Angebot)

Zeitrahmen:

individuell zu vereinbaren, möglich zwischen mehrfach wöchentlich und einmal monatlich

Voraussetzungen:

- gutes persönliches Gespür für zwischenmenschliche Kontakte und Gespräche
- eigene körperliche und seelische Stabilität
- Bereitschaft, sich Fragen nach Krankheit, Alter, Sterben und Trauer zu stellen
- Offenheit für Glaubensfragen
- Verschwiegenheit
- Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst und zur Teilnahme an Gesprächsangeboten / Fortbildungen

Kontakt:
Pfarrerin Annelie Hesse
Altenheim,-Krankenhaus- und Hospizseelsorge im evangelischen Dekanat Ried
Evangelische Seelosorgerin im St. Marien-Krankenhaus und Dietrich- Bonhoeffer-Haus
Tel.: 06206/969239
Email senden






Ehrenamtsabend
Mit dem Ehrenamtsabend findet seit 2010 unter der Schirmherrschaft der Stadt jährlich ein Ehrenamtsabend für ehrenamtlich engagierte Lampertheimer statt. Eingeladen sind Vertreter von Vereinen und ... [mehr]


Aus der Ehrenamts-Datenbank:
Angebot: Spielplatzpatenschaft
Die Stadt Lampertheim sucht engagierte Bürgerinnen und Bürger, gerne auch Gruppen, Schulklassen und Vereine, die bereit sind eine Patenschaft für einen Spielplatz in Lampertheim oder den Stadtteilen z... [mehr]

Alle Inhalte dieser Seite sind © 2013 Ehrenamtsbörse Lampertheim      Kontakt       Impressum